SACT Logo

Tauchreise Maratua-Atoll, Indonesien

Erstellt von Ralf P.

26. Mai 2019

Der vierte Taucher ist wohl der hinter der Kamera

Mit 4 Tauchern vom Sub Aqua Club Troisdorf waren wir vom 27.04. – 11.05.2019 im Maratua Atoll.

Davon die erste Woche auf der Insel Nunukan und die zweite Woche auf der Insel Nabucco. Dieses wunderschöne Atoll liegt an der Ostküste von Borneo.

Die Anreise erfolgte von Frankfurt nach Doha, weiter nach Jakarta, Weiterflug nach Balikpapan. Hier haben wir eine Nacht im Hotel verbracht. Am nächsten Mittag hatten wir einen Kurzflug zum Maratua Atoll. Anschließend noch eine 30-minütige Bootsfahrt zur Insel Nunukan.

Auf der Insel Nunukan wurde hauptsächlich nur am Hausriff (Außen Atoll) getaucht. Alle Tauchgänge wurden mit dem Boot durchgeführt, die Fahrzeiten betrugen zwischen 5 und 15 Minuten. Dieses Riff hatte unterschiedliche Attraktionen wie Makro, Großfische, Fischschwärme aller Art, schöne Korallen jede Menge Schildkröten, Steilwände und teilweise Strömungstauchgänge. Somit war für jeden etwas dabei. Ebenfalls hatten wir eine Tagestour zum Muaras Atoll gemacht. Die vorher angekündigten Mantas waren uns leider nicht begegnet.

Auf der Insel Nabucco sind wir ebenfalls außerhalb des Atolls getaucht. Auch alles Bootstauchgänge, Fahrzeiten zwischen 10 und 20 Minuten.

Eine der Hauptattraktionen sollte der Tagesausflug nach Kakaban sowie nach Sangalaki zum Mantapoint sein. Mitten auf der Insel Kakaban haben wir uns den Quallensee angesehen, hier wurde nur geschnorchelt. Am Mantapoint haben wir zwar leider keine Mantas angetroffen, dafür aber schöne Korallen sowie jede Menge an Getier.

Barakudaschwarm

Dann der Channel, das ist ein Kanal der bei Flut das Wasser in die Lagune hineinfließen lässt. Hier mussten wir so schnell wie möglich auf 25 m abtauchen, dann mit dem Strömungshaken uns an der Kante einklinken. Nun konnten wir nicht nur vorbeikommende Hammerhaie, Schwarzspitzenriffhai oder Adlerrochen bewundern. Bei diesem Strömungstauchgang hatten wir auch einen großen Schwarm an Barrakudas angetroffen.

Die Rückreise erfolgte durch die Kündigung des Vertrages der Fluggesellschaft mit dem Flughafen Maratua, etwas anders.

3 Stunden Speedboot bis nach Berau (Flughafen) dann Weiterflug nach Balikpapan und dann der gleiche Weg zurück wie beim Hinflug.

Link für Neugierige: https://www.nunukan-island.com/

Das könnte dich auch interessieren …

Tauchreise Kroatien 2019

Tauchreise Kroatien 2019

Immer wieder wurde im Verein der Wunsch nach einer Clubfahrt an die schöne kroatische Küste geäußert. Tauchziele im...

Tauchreise Malediven 2018

Tauchreise Malediven 2018

Februar 2018 Samstags trafen sich 4 Karnevalsflüchtige im ICE bei lauwarmem Bier, um von Frankfurt nonstopp Richtung...

Tauchreise Sulawesi 2017 – 2018

Tauchreise Sulawesi 2017 – 2018

Da, wo der pazifische und der indische Ozean sich treffen, liegt das Korallendreieck. Es erstreckt sich über eine...

0 Kommentare